DAS TRAINING

Das Ziel des Ausdauertrainings: Deinen Körper so zu trainieren, dass er über ausgedehnte Zeiträume Leistung erbringen kann. Du stärkst Herz und Kreislauf, baust Fett ab oder unterstützt deinen Körper bei der Regeneration.

DIE GERÄTEAUSSTATTUNG

In sämtlichen Fitnessstudios stehen dir 24 Stunden täglich viele hochwertige Geräte der Marken Ergo-Fit und Concept2 zur Verfügung – z.B. Laufbänder, Crosstrainer, Stepper und Rudermaschinen.

VERFÜGBAR IN ALLEN McFIT-FITNESSSTUDIOS

VORTEILE UND TRAININGSZIELE

MEHR AUSDAUER

Regelmäßiges Cardiotraining verhilft dir zu einer maximalen und dauerhaften Belastbarkeit mit schneller Regeneration.

EFFEKTIVER FETTABBAU

Das Ausdauertraining unterstützt den Fettabbau, stärkt dein Immunsystem und du fühlst dich einfach wohler.

BESSERE MUSKELDEFINITION

Baue durch das Training Fett ab und bringe so die Muskeln zum Vorschein.

ENTDECKE DAS AUSDAUERTRAINING

Liege-Ergometer

Bei dieser einsteigerfreundlichen Variante werden ausschließlich die Beine belastet. Aufgrund der liegenden Position trainierst du besonders gelenkschonend. Du kannst manuell trainieren und das Tempo selbst bestimmen oder zwischen verschiedenen vorprogrammierten Trainingsprofilen wählen.

Stepper

Auf dem Stepper trainierst du mittels Treppensteigenbewegungen. Dabei wird insbesondere deine Beinmuskulatur beansprucht - für definierte Waden und einen knackigen Po. Du kannst manuell trainieren oder zwischen verschiedenen Trainingsprogrammen wählen.

Belastungsstufen: 15 - 155 (Abstufung in 5er Schritten)

Ruder-Ergometer

Mit dem Ruder-Ergometer des Geräteherstellers Concept2 absolvierst du ein sehr intensives Rudertraining, bei dem wirklich sämtliche Muskelm beansprucht werden. Und du bist in guter Gesellschaft - denn das Ruderergometer wird von Privatpersonen bis Profisportlern weltweit genutzt um ihre Fitness zu verbessern.

Laufband

In Sachen Ausdauertraining der absolute Klassiker. Du wählst zwischen einer Vielzahl von Trainingsprogrammenm und bringst deinen Body laufend in Form. Das Laufband eignet sich optimal für den Fettabbau, hier kannst du besonders viele Kalorien verbrennen.

Durch den wählbaren Steigungswinkel (0 - 20 %) kann ein "Berglaufen" simuliert werden. Die Geschwindigkeit ist individuell einstellbar.

Rad-Ergometer

Beim Fahrradergometer belastest du vor allem die Beine. Die Rumpfspannung musst du im Vergleich zum Liegefahrrad allerdings selbst erbringen. Auch hier hast du die Wahl zwischen diversen Trainingsprofilen oder dem manuellen Training.

Auch als Trainingsanfänger kannst du bereits vom ersten Tag an effektiv trainieren, da du diese Form der Belastung über eine ausreichend lange Zeitdauer aufrechterhalten kannst, ohne vorzeitig zu ermüden.

Crosstrainer

Beim ergonomisch gebauten Crosstrainer werden über gleichmäßige Skilanglaufbewegungen vor allem die Hauptmuskelgruppen intensiv trainiert.

Der Crosstrainer verfügt über eine runde, weiche Bewegung. Dadurch wird die Gelenkbelastung auf ein Minimum reduziert und der Trainingseffekt gleichzeitig erhöht.

MEHR TRAINING