Men`s Fitness Challenge 2018 – McFIT und Magic Fox küren „Fittesten Mann Deutschlands“

Berlin, 03. Mai 2018: Während man in Bayern noch die Niederlage beim Champions-League-Halbfinale verdaut, wird in Berlin ein echter Gewinner gefeiert: Faris, Champ der ersten McFIT Men`s Fitness Challenge. Europas erfolgreichste Fitnessstudiokette hat bei der MFC 2018 nicht weniger als den „fittesten Mann Deutschlands“ gesucht – und gefunden. Zehn Kontrahenten traten in zehn Disziplinen gegeneinander an. Alles Übungen, die jedes Fitnessstudio-Mitglied aus seinem Alltag kennen dürfte. Ob Ruderergometer, Beinpresse, Klimmzüge, Kreuzheben oder Bankdrücken an der Maschine – es gab ausreichend Gelegenheit, an körperliche Grenzen zu gehen. Immerhin ging es um einen stattlichen Preis: Der Gewinner durfte sich über ein Indian Motorrad im Wert von 14.000 Euro inklusive Gutschein für die Fahrerlaubnis freuen.

Über 500 Sportler hatten sich beworben, 20 wurden von einer Jury in die engere Auswahl genommen. Mehr als 30.000 User haben schließlich auf www.loox.com ihre zehn Favoriten ins Finale gewählt. Einer der erfolgreichsten Fitness-Influencer des Landes, Daniel Fuchs aka Magic Fox, hat als Schirmherr des Events in Berlin miterlebt, wie sich der zwanzigjährige Faris Lababidi gegen seine Konkurrenz durchsetzen konnte. Mit eisernem Willen konnte der gebürtige Syrer insgesamt fünf von zehn Disziplinen für sich entscheiden. „Wenn du einen Traum hast und daran glaubst, es zu schaffen, kann dich nichts stoppen!“, erklärte er nach seinem Triumph. „Ich arbeite seit sechs Monaten nebenher in einem Restaurant, weil ich von einem Motorrad träume, und ich freue mich riesig über den Preis, aber am schönsten war die Anerkennung meiner Mitstreiter“.

Vom übergewichtigen Teenager zum stärksten McFIT-Mitglied

Fares kam 2016 als Flüchtling aus Syrien nach Deutschland. Bis 2013 wog er noch 120 Kilo, bevor er in fünf Monaten 48 Kilo abnahm. Danach begann er zu trainieren und legte wieder zwölf Kilo Muskelmasse zu. Ende 2014 bestritt er in Damaskus seinen ersten Wettkampf und belegte in der Juniorenklasse den 2. Platz. Jetzt ist er der „fitteste Mann Deutschlands“. Pierre Geisensetter, Unternehmenssprecher der McFIT Global Group und Initiator der Veranstaltung, zeigte sich sehr zufrieden mit dem ersten Wettkampf dieser Art für den Marktführer: „Ich bin schwer begeistert von allen Teilnehmern der ersten MFC, denn man konnte während der Challenge spüren: Hier schlägt das Herz von McFIT!  Die Jungs, die den Fitnesssport so lieben, sind Teil unserer DNA und wir sind froh, dass es immer mehr werden, die ihre eigene Erfolgsgeschichte bei McFIT schreiben. Jetzt wird es Zeit herauszufinden, wie fit unsere weiblichen Mitglieder sind.“

Pressematerial

Bilder Download (ZIP)

zurück weiter
3/32

Pressemitteilungen