Hagen Wingertszahn wird Geschäftsleiter bei McFIT Deutschland

Berlin, 31. Januar 2017. Hagen Wingertszahn (46) leitet ab 1. Februar 2017 die Geschäfte von McFIT Deutschland und ist damit Kopf des nationalen Teams des mit 1,4 Millionen Mitgliedern größten Fitnessunternehmens Europas. Als Geschäftsleiter verantwortet er deutschlandweit das operative Geschäft von rund 170 McFIT Studios. Er berichtet in seiner neuen Funktion an den CEO Rainer Schaller. 

Der 46-Jährige war zuvor fast acht Jahre Mitglied der Geschäftsleitung bei Fitness First Germany und hat davon über vier Jahre als COO das operative Geschäft mit mehr als 80 deutschen Clubs und über 2000 Mitarbeitern gesteuert. „Ich freue mich sehr auf meine neue Aufgabe bei McFIT und darauf, meine langjährige Expertise nun beim Marktführer einsetzen zu können“, erklärt Wingertszahn. „Mit Hagen Wingertszahn haben wir ein echtes Urgestein der deutschen Fitnessbranche an Bord. Mit seinem Know-How wollen wir mit McFIT in Deutschland weiter wachsen sowie bestehende und neue Mitglieder mit innovativen Ideen nachhaltig von uns überzeugen“, ergänzt CEO Rainer Schaller. 

Seit 1997 hat sich aus dem in Würzburg gegründeten Ein-Mann-Betrieb McFIT eine wahre Erfolgsgeschichte entwickelt. Mit einem Gespür für Trends, guten Ideen und dem festen Willen, etwas zu bewegen, wächst McFIT seitdem kontinuierlich weiter und konnte sich so als Marktführer etablieren. In 2017 feiert das Unternehmen 20-jähriges Jubiläum und nimmt dies zum Anlass zahlreiche Aktionen und besondere Angebote zu starten. 

Pressematerial

Download McFIT-Pressemitteilung (PDF)

Bilder Download (ZIP)

zurück weiter
22/35

Pressemitteilungen