McFIT wird Ausbildungsbetrieb für dualen Studiengang der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement

McFIT wird erstmals Ausbildungsbetrieb für ein duales Studium in dem Studiengang Bachelor of Arts „Fitnessökonomie“ an der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement (DHfPG). Nach dem erfolgreichem Start des Pilotprojektes im April dieses Jahres kooperiert McFIT nun langfristig mit der Hochschule. Ziel ist es, die Fachbetreuung in den Studios weiter zu verbessern und den Mitgliedern hoch qualifiziertes Fachpersonal zur Seite zu stellen.

Ab sofort haben Studenten und Studentinnen die Möglichkeit, ihr duales Studium bei McFIT zu durchlaufen. Insgesamt sieben Semester dauert das Fernstudium, wobei die Studierenden 30 Stunden die Woche in einem festen McFIT Studio praktische Erfahrungen sammeln und den Arbeitsalltag kennenlernen. McFIT übernimmt die monatlichen Studiengebühren für das gesamte Studium in Höhe von 330 Euro und zahlt zusätzlich eine reguläre Ausbildungsvergütung. Langfristiges Ziel der in Europa führenden Fitnesskette ist es, in jedem der derzeit 166 deutschen Studios einen Studenten oder eine Studentin zu begleiten. Die fachbezogenen Qualifikationen, die die Studierenden in dem Studiengang „Fitnessökonomie“ erwerben, bieten optimale Voraussetzungen für eine anspruchsvolle und fachgerechte Betreuung der Mitglieder im Studio. „Wir sind unglaublich stolz, Europas Nummer 1 in der Fitnessbranche nun zu unseren Partnern zählen zu dürfen und freuen uns sehr auf die Kooperation“, so Gerd Maurer, Leiter Unternehmenskommunikation der DHfPG.

Schon seit geraumer Zeit hat McFIT nach einem geeigneten Partner im Ausbildungssektor gesucht, der den unternehmerischen Anforderungen entspricht. Dieser wurde mit der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement gefunden. „Die DHfPG ist eine der anerkanntesten Hochschulen Europas und hat uns mit ihrem Lehrkonzept überzeugt. Es liegt also nahe, die beiden Marktführer in ihrer Arbeit zusammen zu bringen“, sagt Nicola Pattberg, Head of Communications bei McFIT. „Wir haben nun die internen Strukturen geschaffen, um die Studierenden auch von Unternehmensseite in den Studios optimal zu betreuen und auszubilden“, ergänzt die Unternehmenssprecherin.

Interessierte können sich ab sofort mit ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen (Hochschulzeugnis, Lebenslauf und Anschreiben) über die E-Mailadresse studium@mcfit.com bei McFIT für das duale Studium bewerben. Weiterführende Informationen gibt es unter: www.jobs-die-bewegen.com/studium.

McFIT ist mit über 1,2 Millionen Mitgliedern und insgesamt 202 Studios Europas Nr. 1 in der Fitnessbranche. Als Arbeitgeber steht das Unternehmen für individuelle Karrierechancen, ein dynamisches Wachstum und eine einzigartige Unternehmenskultur, zu der die Wertschätzung eines einzelnen ebenso zählt wie die Gleichbehandlung aller. Über 4.500 motivierte Mitarbeiter in fünf Ländern an über 200 Standorten beweisen dies tagtäglich.

Pressematerial

Download McFIT-Pressemitteilung (PDF)

Bilder Download (ZIP)

zurück weiter
33/35

Pressemitteilungen